hexenbesen
 



hexenbesen
  Startseite
    Nähen
    Angst
    Stricken
    Nadelbinden
    Spinnen
    Allgemein
    Häckeln
    Filzen
    Wollschaf
  Über...
  Archiv
  Angst
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Meine Fotos
   Minima
   Beyenburgerin
   spinntantchen
   Anaj
   avhaline
   Blauer Schwan
   angela
   hexenkueche
   Mamaspinnt
   nadelundfaden
   Hexengetier
   nadelmasche
   seifenwolle
   wollstube
   Pitty
   wolltrunken
   Zizi's Blog
   Deutschsprachige Strickblogs
   Handarbeitsfrauen


[Vor] [ZurÃ?Æ?Ã?â??Ã?â??Ã?¼ck]
[Liste] [Zufall]
Powered by RingSurf!

I am a
Lily

What Flower
Are You?



http://myblog.de/hexenbesen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Habe Gestern das erste Mal mit Hundehaaren gesponnen.Weißer Schäferhund.Da die Harre nicht so lang sind wie Schafswolle muß ich das Spinnrad esrtmal auf langsam stellen bis ich mich dran gewöhnt habe.Läst sich gut verspinnen und fühlt sich auch gut an.Die Ausbeute beim Hundekämmen ist jetzt nicht groß ,so das ich noch was länger zu sammeln habe bis ich daraus was stricken kann.
4.4.06 07:37
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung